Bautzener Gefängnisse

Über die Geschichte der Bautzener Haftanstalten und der politischen Inhaftierung sind in den vergangenen Jahren zahlreiche Publikationen erschienen. Für alle, die sich mit diesen Themen weiter beschäftigen wollen, bieten wir Ihnen Literaturhinweise über die Bautzener Gefängnisse, politische Verfolgung und Erinnerungsberichte ehemaliger Gefangener. Die Übersicht wird laufend ergänzt. Einige der angegebenen Titel können auch vor Ort in der Gedenkstätte Bautzen oder über die Homepage der Stiftung Sächsische Gedenkstätten erworben werden.

[Geschichte der Bautzener Gefängnisse]

[Erinnerungen ehemaliger politischer Gefangener]

[Politische Haft in der SBZ/DDR]


Bibliothek Gedenkstätte Bautzen
©Gedenkstätte Bautzen



Geschichte der Bautzener Gefängnisse

Beckmann, Andreas/ Regina Kusch: Gott in Bautzen. Gefangenenseelsorge in der DDR, Berlin 1994.

Fricke, Karl W./ Silke Klewin: Bautzen II. Sonderhaftanstalt unter MfS-Kontrolle, 1956 bis 1989. Bericht und Dokumentation, Leipzig 2001.

Fricke, Karl W., et al.: Humaner Strafvollzug und politischer Mißbrauch. Zur Geschichte der Strafvollzugsanstalten in Bautzen 1904 bis 2000, Dresden 1999 (Sächsische Justizgeschichte, Bd. 10).

Haritonow, Alexandr/ Dmitrij Filippowytch/ Jan Lipinsky: Das sowjetische Speziallager in Bautzen 1945-1950 aus der Sicht sowjetischer Akten; in: Hunger, Kälte, Isolation. Erlebnisberichte und Forschungsergebnisse zum sowjetischen Speziallager Bautzen, 1945-1950, hg. Cornelia Liebold/ Bert Pampel, Dresden 21999, S. 79-108.

Hattig, Susanne/ Silke Klewin/ Cornelia Liebold et. al.: Geschichte des Speziallagers Bautzen. 1945-1956, Leipzig 2004.

Hattig, Susanne/ Silke Klewin/ Cornelia Liebold et al.: Stasi-Gefängnis Bautzen II. 1956-1989. Katalog zur Ausstellung der Gedenkstätte Bautzen, Leipzig 2008.

Heidenreich, Ronny: Aufruhr hinter Gittern. Das „Gelbe Elend“ im Herbst 1989, Leipzig 2009.

Heidenreich, Ronny: Gesellschaftlicher Aufbruch und Gefangenenprotest. Das Gefängnis Bautzen I im Herbst 1989; in: Hinter Gittern. Zur Geschichte der Inhaftierung zwischen Bestrafung, Besserung und politischem Ausschluss vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart, hg. Silke Klewin/ Herbert Reinke/ Gerhard Sälter, Leipzig 2010, S. 269-280.

Klewin, Silke / Herbert Reinke/ Gerhard Sälter: Hinter Gittern. Zur Geschichte der Inhaftierung zwischen Bestrafung, Besserung und politischem Ausschluss vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Leipzig 2010.

Klewin, Silke/ Kirsten Wenzel (Hg.): Wege nach Bautzen II. Biographische und autobiographische Porträts, Dresden 1998 (Lebenszeugnisse - Leidenswege, Bd. 8).

Liebold, Cornelia/ Bert Pampel (Hg.): Hunger, Kälte, Isolation. Erlebnisberichte und Forschungsergebnisse zum sowjetischen Speziallager Bautzen, 1949-1950, Dresden 42002.

Liebold, Cornelia/ Jörg Morré/ Gerhard Sälter (Hg.): Kassiber aus Bautzen. Heimliche Briefe von Gefangenen aus dem Speziallager 1945-1950, Dresden 2004.

Sälter, Gerhard: Ordnung, Disziplin und Normerfüllung: Konfliktfelder zwischen Personal und Insassen im DDR-Gefängnis Bautzen II in den 1980er-Jahren; in: Personal und Insassen von 'Totalen Institutionen' - zwischen Konfrontation und Verflechtung, hg. Falk Bretschneider/ Martin Scheutz/ Alfred St. Weiß, Leipzig 2011, S. 197-219.

Sälter, Gerhard: Überwachen und Strafen in einem Gefängnis der DDR. Das besondere Beispiel Bautzen II in den 1980er Jahren; in: Orte der Verwahrung. Die innere Organisation von Gefängnissen, Hospitälern und Klöstern seit dem Spätmittelalter, hg. Gerhard Ammerer et al., Leipzig 2010, S. 167-188.

Totenbuch Speziallager Bautzen. 1945-1956, bearbeitet von Jörg Morré, Dresden 2004.

Zeidler, Manfred: MfS-Sonderhaftanstalt Bautzen II, Dresden 1994.

[Seitenanfang]


Erinnerungen ehemaliger politischer Gefangener

Bechler, Margret: Warten auf Antwort. Ein deutsches Schicksal, München 1978.

Baganz, André: Lebenslänglich Bautzen II. Als Farbiger in der DDR, Berlin/Bonn 1993.

Corbat, Hans: „Unserer Entwicklung steht er feindselig gegenüber.“ Erlebnisse in kommunistischen Gefängnissen in Berlin, Torgau und Bautzen, 1946-1956, Dresden 2004.

Crüger, Herbert: Verschwiegene Zeiten. Vom geheimen Apparat der KPD ins Gefängnis der Staatssicherheit, Berlin 1990.

Das Gelbe Elend. Bautzen-Häftlinge berichten. 1945-1956, hrsg. vom Bautzen-Komitee, Berlin 1992.

Hardegen, Wolfgang: Gefangen in Bautzen. Ein Jugendlicher überlebt acht Jahre Haft im „Gelben Elend“, Berlin 2000.

Heinisch, Günter: „Solange Du lebst, lebt auch die Hoffnung noch.“ Erinnerung an Haft und Selbstbehauptung in Chemnitz, Dresden und Bautzen, 1950-1956, Dresden 2000.

Janka, Walter: Schwierigkeiten mit der Wahrheit, Berlin 1990.

Janka, Walter, Spuren eines Lebens, Berlin 1991.

Jürß, Walter: Vogelsang vor den Gittern. Von den Leibhusaren ins „Gelbe Elend“ nach Bautzen, Norderstedt 2004.

Kabus, Ronny: „… weine ich täglich um meinen Vater.“ In der Gewalt Stalins und der SED, Norderstedt, 2001.

Kempowski, Walter: Ein Kapitel für sich, München 1975.

Kempowski, Walter: Im Block. Ein Haftbericht, München 1969.

Köhler, Winfried: Die Hoffnung gab uns Kraft, Berlin 2003.

Kreutzer, Hermann: In Deutschland für Freiheit. Aufschlüsse über politische Ereignisse und Personen in sechs Jahrzehnten, Berlin 2002.

Kuo, Xing-Hu: Ein Chinese in Bautzen II. 2675 Nächte im Würgegriff der Stasi, Böblingen 1990.

Kuo, Xing-Hu: Wodka in Sektgläsern. Cocktail meiner liebenswürdigen Stasi-Damen, Böblingen, 1993.

Lange, Herbert: Der Engel von Bautzen. Bericht über meine Haft, Berlin 1994.

Loest, Erich: Durch die Erde ein Riss. Ein Lebenslauf, Hamburg 1981.

Loest, Erich: Prozesskosten. Bericht, Göttingen 1997.

Prieß, Benno: Unschuldig in den Todeslagern des NKWD 1946-1954. Torgau, Bautzen, Sachsenhausen, Waldheim 1992.

Rieke, Dieter: Geliebtes Leben. Erlebtes und Ertragenes zwischen den Mahlsteinen jüngster deutscher Geschichte, Berlin 1999.

Riemann, Erika: Stalins Bart ist ab. Von Bautzen zum Bundesverdienstkreuz, Hamburg 2010.

Rodewill, Rengha: Bautzen II. Dokumentarische Erkundung mit Zeitzeugenberichten, Berlin 2013.

Schwollius, Heinz: Aus der Todeszelle in die Hölle von Bautzen, Berlin 2007.

Schute, Claudia (Hg.): Schicksal Bautzen. Politische Häftlinge der SBZ/DDR erzählen – junge Journalisten portraitieren, Sankt-Augustin 2009.

Stern, Joachim: Und der Westen schweigt. Erlebnisse, Berichte, Dokumente über Mitteldeutschland, Preußisch Oldendorf 1976.

Strech, Ulrich: In der Hölle von Bautzen oder: Der gefangene Eros, Frankfurt/Main 1991.

Wiener, Horst: Anklage Werwolf. Die Gewalt der frühen Jahre oder wie ich Stalins Lager überlebte, Reinbek 1991.

Wonschik, Helmut (Hg.): Maria und Adolf Henning Frucht. Briefe aus Bautzen II, Berlin 1992.

[Seitenanfang]


Politische Haft in der SBZ/DDR

Ansorg, Leonore: Politische Häftlinge im Strafvollzug der DDR: Die Strafvollzugsanstalt Brandenburg, Berlin 2005.

Ansorg, Leonore: Strafvollzug an politischen Gefangenen in der DDR. Die Strafvollzugsanstalt Brandenburg-Görden, Deutschland Archiv 35 (2002), S. 769-781.

Bastian, Uwe/ Hildigund Neubert: Schamlos ausgebeutet. Das System der Haftzwangsarbeit politischer Gefangener des SED-Staates, Berlin (Bürgerbüro e.V.) 2003.

Borchert, Jens: Erziehung im DDR-Strafvollzug. Theoretische und gesetzliche Grundlagen sowie die Durchführung in der Strafvollzugseinrichtung Torgau, Herbholzheim 2002.

Décarpes, Pascal: Der DDR-Strafvollzug vor und nach der Wende. Die Umgestaltung des Gefängnislebens zwischen Herrschaft, Rechtsstaat und Willkür; in: Die ostdeutsche Gesellschaft. Eine transnationale Perspektive, hg. Sandrine Kott/ Emmanuel Droit, Berlin 2006, S. 88-103.

Dölling, Birger: Strafvollzug zwischen Wende und Wiedervereinigung. Kriminalpolitik und Gefangenenprotest im letzten Jahr der DDR, Berlin 2009.

Erler, Peter: Das Untersuchungsgefängnis des sowjetischen Geheimdienstes in Hohenschönhausen, 1947-1951. Ein historischer Exkurs, Deutschland Archiv 38 (2005) 2, S. 250-258.

Finn, Gerhard/ Karl W. Fricke: Politischer Strafvollzug in der DDR, Köln 1981.

Fricke, Karl W.: Zur Menschen- und Grundrechtssituation politischer Gefangener in der DDR. Analyse und Dokumentation, Köln 21988.

Greiner, Bettina: Verdrängter Terror. Geschichte und Wahrnehmung sowjetischer Speziallager in Deutschland, Hamburg 2010.

Herbert, Ulrich: Das 'Jahrhundert der Lager'. Ursachen, Erscheinungsformen, Auswirkungen; in: Speziallager in der SBZ. Gedenkstätten mit „doppelter Vergangenheit“, hg. Peter Reif-Spiek/ Bodo Ritscher, Berlin 1999, S. 11-19.

Hilger, Andreas/ Jörg Morré: SMT-Verurteilte als Problem der Entstalinisierung. Die Entlassung Tribunalverurteilter aus sowjetischer Haft; in: Sowjetische Militärtribunale, hg. Andreas Hilger/ Mike Schmeitzner/ Ute Schmidt, Köln 2003, Bd. 2, S. 685-756.

Horster, Maximilian: The Trade in Political Prisoners between the Two German States, 1962-89, Journal of Contemporary History 39 (2004) 3, S. 403.

Huemer, Ilrich: „Ehrlich sitzt am längsten“. Der Umgang der DDR-Opposition mit der MfS-Unter-suchungshaft in den achtziger Jahren; in: 'Das Land ist still - noch!' Herrschaftswandel und politische Gegnerschaft in der DDR (1971-1989), hg. Eleonore Ansorg et al., Köln 2009, S. 303-325.

Jeske, Natalja/ Jörg Morré: Die Inhaftierung von Tribunalverurteilten in der SBZ; in: Sowjetische Militärtribunale, hg. Andreas Hilger/ Mike Schmeitzner/ Ute Schmidt, Köln 2003, Bd. 2, S. 609-661.

Klonovsky, Michael/ Jan von Flocken: Stalins Lager in Deutschland, 1945-1950. Dokumentation, Zeitzeugenberichte, München 21993.

Lindheim, Thomas von: Bezahlte Freiheit. Der Häftlingsfreikauf zwischen beiden deutschen Staaten, 2011.

Maercker, Andreas/ Lydia Fehn/ Johannes Raschka: Psychische Folgestörungen nach politischer Haft in der DDR: Verhaftungsgeschehen, Lebensgefahr und Misshandlungen als Risikofaktoren chronischer Beschwerden, Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie 48 (2000) 2, S. 172-184.

Marxen, Klaus/ Gerhard Werle (Hg.): Strafjustiz und DDR-Unrecht. Dokumentation, Bd. 7: Gefangenenmisshandlung, Doping und sonstiges DDR-Unrecht, Berlin 2009.

Möhler, Rainer: Der DDR-Strafvollzug zwischen Sowjetisierung und deutscher Tradition: Die Ministerratsverordnung vom 16. November 1950, Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 52 (2004) 4.

Morré, Jörg: Vom Niedergang des Erziehungsgedankens im Strafvollzug der DDR; in: Hinter Gittern. Zur Geschichte der Inhaftierung zwischen Bestrafung, Besserung und politischem Ausschluss vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart, hg. Silke Klewin/ Herbert Reinke/ Gerhard Sälter, Leipzig 2010, S. 241-254.

Müller, Jörg: Strafvollzugspolitik und Haftregime in der SBZ und in der DDR. Sachsen in der Ära Ulbricht, Göttingen 2012.

Sergej Mironenko/ Lutz Niethammer/ Alexander von Plato (Hg.): Sowjetische Speziallager in Deutschland, 1945 bis 1950, Berlin 1998.

Ochs, Eva: „Heute kann ich das ja sagen“. Lagererfahrungen von Insassen sowjetischer Speziallager in der SBZ/DDR, Köln 2006.

Raschka, Johannes: Zwischen Überwachung und Repression. Politische Verfolgung in der DDR 1971 bis 1989, Opladen 2001.

Rehlinger, Ludwig A.: Freikauf. Die Geschäfte der DDR mit politisch Verfolgten, 1963-1989, Berlin 1991.

Sälter, Gerhard: »Den Ablauf der Vernehmung bestimmen nicht Sie.« Zur instrumentellen Verwendung struktureller Gewalt und sprachlicher Übermächtigung bei Verhören des MfS in den 1950er Jahren; in: Polizei, Gewalt und Staat im 20. Jahrhundert, hg. Alf Lüdtke/ Herbert Reinke/ Michael Sturm, Wiesbaden 2011, S. 279-299.

Schmidt, Karin: Zur Frage der Zwangsarbeit im Strafvollzug der DDR. Die „Pflicht zur Arbeit“ im Arbeiter- und Bauernstaat, Hildesheim 2012.

Schröder, Wilhelm H./ Jürgen Wilke: Politische Gefangene in der DDR. Eine quantitative Analyse; in: Materialien der Enquete-Kommission 'Überwindung der Folgen der SED-Diktatur im Prozeß der deutschen Einheit', hg. Deutschen Bundestag, Baden-Baden 2000, Bd. VI, S. 1080-1299.

Wenzke, Rüdiger: Ab nach Schwedt! Die Geschichte des DDR-Militärstrafvollzugs, Berlin 2011.

Werkentin, Falco: Politische Strafjustiz in der Ära Ulbricht. Vom bekennenden Terror zur verdeckten Repression, Berlin 21997.

Wunschik, Tobias: Der DDR-Strafvollzug unter dem Einfluss der Staatssicherheit in den siebziger und achtziger Jahren; in: Justiz im Dienst der Parteiherrschaft. Rechtspraxis und Staatssicherheit in der DDR, hg. Roger Engelmann/ Clemens Vollnhals, Berlin 22000, S. 467-493.

Wunschik, Tobias: Primat der Erziehung oder der Ökonomie? Der Arbeitseinsatz von Gefangenen in der DDR; in: Orte der Verwahrung. Die innere Organisation von Gefängnissen, Hospitälern und Klöstern seit dem Spätmittelalter, hg. Gerhard Ammerer et al., Leipzig 2010, S. 149-166.

Wunschik, Tobias: Selbstbehauptung und politischer Protest von Gefangenen im DDR-Strafvollzug; in: Macht, Ohnmacht, Gegenmacht. Grundfragen zur politischen Gegnerschaft in der DDR, hg. Erhart Neubert/ Bernd Eisenfeld, Bremen 2001, S. 267-292.

Wunschik, Tobias: Der politische Strafvollzug der DDR. Ein „deutscher Sonderweg“ im „Jahrhundert der Lager“?; in: Hinter Gittern. Zur Geschichte der Inhaftierung zwischen Bestrafung, Besserung und politischem Ausschluss vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart, hg. Silke Klewin/ Herbert Reinke/ Gerhard Sälter, Leipzig 2010, S. 193-217.

Wunschik, Tobias: „Zinker“ und „Zellenrutscher“. Die Inoffiziellen Mitarbeiter der Staatssicherheit im Strafvollzug der DDR, Horch und Guck, Heft 44 (2003), S. 61-70.

Zahn, Hans-Eberhard: Haftbedingungen und Geständnisproduktion in den Untersuchungs-Haftanstal¬ten des MfS. Psychologische Aspekte und biographische Veranschaulichung, Berlin 32001.

[Seitenanfang]